Neue Messehalle 2 ist eröffnet

15.10.2019 16:09 | Bildung & Wirtschaft

Augsburg stärkt sich als internationaler Messestandort: Mit der neuen Messehalle 2 haben Messe-Veranstalter noch mehr Flexibilität. Die Eröffnung der Halle fiel zusammen mit der Eröffnung der international wichtigen Aufzug-Messe Interlift 2019. Hier kann die Halle erstmals ihr volles Potential zeigen.

Wirtschaftsmotor mit Ausstrahlung weit über die Grenzen Bayerisch-Schwabens: Die Messe Augsburg hat heute die neue Messehalle 2 eingeweiht. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Mit der neuen Messehalle 2 investiert die Messe Augsburg in die Zukunft. Es entstand ein energiesparender Neubau mit einer Nutzfläche von 8200 Quadratmetern und einer Außenabmessung von 80 auf 105 Meter. Die Messe Augsburg etabliert sich so als Gastgeberin für Fachmessen von internationalem Rang. Sie ist drittgrößter Messeplatz in Bayern.

Städtische Tochtergesellschaft hat gebaut

Gebaut wurde die Halle von der Wohnbaugruppe Augsburg. Eine Besonderheit ist ihre säulenfreie Konstruktion.