Laue Sommernächte im Botanischen Garten genießen

17.06.2019 10:30 | Freizeit Bürgerservice & Rathaus

Während der Sommermonate lädt der Botanische Garten zu einem besonders romantischen Erlebnis ein: Vom 22. Juni bis 10. August wird der Garten jeweils samstags illuminiert und bleibt bis 24:00 Uhr geöffnet (Einlass bis 23:15 Uhr).

Lichterzauber im Botanischen Garten: Konzerte, Lesungen und sagenhafte Blicke in den Nachthimmel. Bildnachweis: Norbert Liesz

Durch die Beleuchtung von Bäumen, Sträuchern und Blumenaus unterschiedlichen Perspektiven entsteht eine verzaubernde Atmosphäre.

Umrahmt werden alle acht Beleuchtungsabende von Konzerten. Zum Start, am 22. Juni, spielt zum Beispiel das Akkordeonorchester Aichach unter derLeitung von Roswitha Frisch von 19:30 bis 21:30 Uhr im Rosenpavillon (nur bei trockenem Wetter). Zusätzlich ermöglicht die Astronomische Vereinigung bei klarem Wetter jeden Samstag einen Blick in den Sternenhimmel. Auch der Biergarten lädt zum Dämmerschoppen ein.

Die zusätzliche Gebühr an Beleuchtungsabenden beträgt ab 18 Uhr 1 Euro pro Person; Jahreskarteninhaber sind hiervon ausgenommen. (pm/pif)

Mehr: www.augsburg.de/botanischergarten