Kostenfreie Online-Vorträge zu Photovoltaik-Anlagen

17.11.2022 09:50 | Umwelt & Soziales

Die Solaroffensive der Stadt Augsburg mit kostenfreien Online-Vorträgen: Expertinnen und Experten aus den Bereichen Solartechnik und Energieberatung informieren zu Themen wie Wärmepumpen oder das Erzeugen von eigenem Solarstrom.

Im Jahr 2022 (Stand: 21. Oktober, Quelle: Umweltamt Stadt Augsburg) wurden in Augsburg rund 402 Photovoltaik-Anlagen zugebaut. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Wie lässt sich Energie sparen und die Kosten senken? Das Umweltamt der Stadt Augsburg unterstützt Haushalte mit einem kostenfreien und unabhängigen Vorträgen. Augsburgs Dächer bieten beste Voraussetzungen für die Nutzung von Solarenergie. Wer von diesem Potenzial für die eigenen vier Wänden profitieren möchte, dem bietet die Stadt Augsburg im Rahmen der Solaroffensive Beratungen, Veranstaltungen und Infomaterialien.

Wie nehme ich teil?

Bitte anmelden mit Nennung des gewünschten Vortrags per E-Mail an umweltamt@augsburg.de oder telefonisch unter 0821 324-7322. Nach der Anmeldung wird am Tag der Veranstaltung der entsprechende Zugangslink für den Online-Vortrag übersandt.

Alle Online-Vorträge:

Mittwoch, 16. November, 19 Uhr: Pack die Sonne auf dein Dach – Solarstrom für Haushalte, Wärme und E-Mobilität
Referent Michael Vogtmann, DGS Landesverband Franken e.V. (unabhängiger Solar-Experte). Mehr zum Vortrag

Montag, 21. November, 19 Uhr: Strom einfach selbst erzeugen? – Balkon- und Stecker-PV-Geräte
Mehr zum Vortrag

Donnerstag, 1. Dezember, 19 Uhr: Wärmepumpen – Heizen mit Faktor 4?
Mehr zum Vortrag

Ein Vortrag richtet sich speziell an Unternehmen

Am Dienstag, 15. November, um 14:00 Uhr, findet der Vortrag Photovoltaik-Strom vom Gewerbedach statt. Referent Michael Vogtmann, DGS Landesverband Franken e.V., richtet sich dabei vor allem an kleine und mittlere Unternehmen sowie an Beratende und Dienstleister, die in diesem Bereich aktiv sind. Mehr zum Gewerbe-Vortrag erfahren.

Hier mehr über die Solaroffensive Augsburg erfahren