Eislaufen: Öffnungszeiten der Eisbahnen

27.10.2019 09:14 | Freizeit Bürgerservice & Rathaus

Die Eissporthalle Haunstetten ändert ihre Öffnungszeiten in den Herbstferien. Ab Montag, dem 4. November, eröffnet auch das Curt-Frenzel-Stadion seine Eisbahn II für den Publikumslauf. Aufgrund der warmen Temperaturen muss der Saisonstart nach hinten verlegt werden.

Früher wurde in Haunsetten noch auf Natureis gelaufen. 1970 eröffnete die Kunsteisbahn, seit 2009 ist sie überdacht. Foto: Siegfried Kerpf/Stadt Augsburg

Es ist wieder Zeit, die Schlittschuhe aus dem Keller zu holen! Die Eissporthalle Haunstetten hat für die Ferienwoche vom 28. Oktober bis 3. November gesonderte öffentliche Eislaufzeiten geplant. Nach den Ferien eröffnet dann auch die Eisbahn II im Curt-Frenzel-Stadion.

Öffentliche Eislaufzeiten in der Eissporthalle Haunstetten

28. Oktober 10:00-12:00 Uhr und 15:30-17:00 Uhr
29. Oktober10:00-12:00 Uhr
30. Oktober kein öffentlicher Lauf
31. Oktober 10:00-12:00 Uhr
1. November 10:00-12:00 Uhr
2. November16:00-18:00 Uhr
3. November 09:00-11:00 Uhr und 16:00-18:00 Uhr

Die für die Publikumsläufe reservierten Eiszeiten, die Preisübersicht und gegebenenfalls erforderliche kurzfristige Absagen finden Sie hier.

Saisonstart im Curt-Frenzel-Stadion verschoben

Eislaufen unter freiem Himmel ist ab Montag, 4. November, im Curt-Frenzel-Stadion möglich. Die Eröffnung der Bahn II war zunächst für den 26. Oktober geplant. Die anhaltend warme Witterung macht die zweiwöchige Eisvorbereitung auf der nicht überdachten Eisbahn jedoch derzeit unmöglich.

Eine weitere Verschiebung der Eröffnung kann witterungsbedingt erforderlich werden, sollte sich der „Altweibersommer“ fortsetzen. Wir bitten um Ihr Verständnis. (pm/as)