Bücherbus fährt am Donnerstag nicht

14.05.2018 14:12 | Bildung & Wirtschaft, Kultur, Freizeit

An diesem Donnerstag, 17. Mai, muss der Bücherbus in die Werkstatt. Die rollende Filiale der Stadtbücherei kann deshalb an diesem Tag seine Haltestellen nicht anfahren.

Mit rund 4.500 Büchern, Zeitschriften und DVDs ist der Bücherbus eine vollwertige Bibliothek auf Rädern. Er versorgt alle Stadtteile ohne eigene Stadtbücherei-Filiale mit Lesestoff. Foto: Annette Zoepf/Stadt Augsburg

Betroffen sind folgende Haltepunkte:

  • Göggingen / Bürgermeister-Miehle-Straße
  • Hochfeld / Von-Richthofen-Straße
  • Univiertel / Salomon-Idler-Straße

Ab Freitag, 18. Mai, fährt der Bücherbus wieder wie gewohnt nach Fahrplan. (pm/rs)

Fahrplan Bücherbus auf der Webseite der Stadtbücherei