Bei Vollmond durch den Siebentischwald

30.01.2018 08:54 | Freizeit

An diesem Freitag, 2. Februar 2018, lädt die Forstverwaltung zu einem nächtlichen Erlebnis – zu einer Vollmondwanderung im Siebentischwald.

Wenn die Dämmerung hereinbricht, hat der Stadtwald einen ganz besonderen Reiz. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Den Wald bei Nacht erkunden: Wenn die Eule ruft und der Mond sich im Stempflesee spiegelt, gehen die Teilnehmer auf Entdeckungsreise. Um 18:00 Uhr setzt sich die Gruppe in Bewegung. Ende der Tour ist gegen 20:30 Uhr.

Die Veranstaltung richtet sich an Familien mit Kindern. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung unter Telefon 0821 324-6118 oder waldpaedagogik.forst(at)augsburg.de ist erforderlich. (pm/rs)

Vollmondwanderung im Siebentischwald

Wann?
Freitag, 2. Februar 2018, 18:00 bis 20:30 Uhr
Wo?
Treffpunkt am Forstmuseum Waldpavillon, Ilsungstraße 15a, beim Parkplatz der Sportanlage Süd.
Wie viel?
Familien bezahlen 10 Euro, Erwachsene je 4 Euro, Kinder/Jugendliche je 2 Euro.
Was noch?
Festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, evtl. Taschenlampe.