Augsburger Stadtsommer 2022: Fünf Konzerte auf der Freilichtbühne

04.08.2022 09:27 | Freizeit Kultur Bürgerservice & Rathaus

Im Rahmen des Augsburger Stadtsommers bringt die Stadt Augsburg im August fünf Konzerte auf die Freilichtbühne am Roten Tor. Tickets für die einzelnen Veranstaltungen sind online, in der Bürgerinfo und ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse erhältlich.

freiluftbühne rotes tor konzert

Auch dieses Jahr werden im Rahmen des Augsburger Stadtsommers wieder Konzerte auf der Freiluftbühne stattfinden. Foto: Stefan Mayr/Stadt Augsburg

Von Sonntag, 7. August, bis Sonntag, 14. August, werden internationale und lokale Stars mit unterschiedlichen Musikstilen auf der Freilichtbühne am Roten Tor auftreten. „Wir freuen uns auf ein buntes und vielfältiges Programm für alle Zielgruppen“, so Jürgen Enninger, Referent für Kultur, Welterbe und Sport. „Die Abende auf der Freilichtbühne sind magisch und ein Highlight auch des diesjährigen Stadtsommers. Besonders freut mich, dass in diesem Jahr das Programm nochmal vielfältiger geworden ist und wir wohl erstmalig die volle Platzkapazität ausschöpfen können.“

Mit dabei sind neben internationalen Stars wie Fatoumata Diawara und Alphaville auch lokale Künstlerinnen und Künstler wie Errdeka. Von Afropop über Hip-Hop bis hin zu Indie-Rock ist alles geboten. Tickets gibt es online, in der Bürgerinfo am Rathausplatz und ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse. (pm/lm)

  • Sonntag, 7. August, 20:00 Uhr: Water & Sound – Festival der Kulturen: Fatoumata Diawara
  • Montag, 8. August, 19:30 Uhr: Haindling
  • Donnerstag, 11. August, 19:30 Uhr: Alphaville
  • Freitag, 12. August, 19:45 Uhr: Errdeka
  • Sonntag, 14. August, 19:00 Uhr: Kantine Goes Freilichtbühne: Tocotronic

>> Alle Infos zu den Veranstaltungen

>> Zu den Tickets