Am Mittwoch Bürgersprechstunde mit Martina Wild

14.05.2021 08:24 | Umwelt & Soziales Bildung & Wirtschaft Bürgerservice & Rathaus

Bürgermeisterin und Bildungsreferentin Martina Wild lädt am Mittwoch, 19. Mai 2021, zu einer digitalen Bürgersprechstunde von 15:00 bis 16:00 Uhr ein. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Martina Wild. Foto: Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Seit Mai 2020 ist Martina Wild 2. Bürgermeisterin der Stadt Augsburg. Als Referentin ist sie für die Bereiche Bildung und Integration verantwortlich. Foto: Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Zu den Aufgaben von Bürgermeisterin Martina Wild gehören neben der Vertretung der Oberbürgermeisterin die Bereiche Bildung und Migration. Um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger noch besser kennen zu lernen, lädt Martina Wild alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen einer monatlichen Sprechstunde ein, ihre Anliegen persönlich vorzubringen. Diese findet aufgrund der derzeitigen Lage digital statt.

Anmeldung per E-Mail

Die Bürgersprechstunden werden regelmäßig und bis auf weiteres per Videokonferenz durchgeführt. Sie sind nichtöffentlich. Die Anmeldung ist, unter Angabe der Frage, bis Montag, 17. Mai, per E-Mail an bildungsreferat@augsburg.de zu richten. (pm/rs)