Befragung 2017

Alle Augsburgerinnen und Augsburger sind herzlich eingeladen, sich am Inklusionsprozess zu beteiligen und den Aktionsplan Inklusion für die Stadt Augsburg mitzugestalten. Ihre Meinungen, Ansichten, Ideen und Vorschläge sind gefragt.

„Gemeinsam dazu gehören – Bürgerbeteiligung Inklusion“Online-Beteiligung

Vom 15.09.17 bis 30.11.17 ist hier die Teilnahme an der Umfrage zur Bürgerbeteiligung Inklusion möglich.
Sie werden weitergeleitet zu einem Fragebogen, der nach den Themenfeldern Wohnen, Mobilität und Barrierefreiheit, Gesundheit, Kultur und Freizeit, Arbeit, Bildung gegliedert ist.

Wir interessieren uns für Ihre Erfahrungen in diesen Bereichen, gute und schlechte. Und für Ihre Ideen und Vorschläge. Nehmen Sie sich etwa 20 Minuten Zeit und füllen Sie den Fragebogen aus.

Hier geht es zum Fragebogen.

Den Fragebogen gibt es auch in Papierform in Alltagssprache und in leichter Sprache.

Er liegt in der Stadtbücherei, in der Bürgerinformation und in den Bürgerbüros aus oder kann zugeschickt werden.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an die Fachstelle Inklusion, Telefon 0821 324 4329 oder schreiben Sie eine Mail an fachstelle-inklusion(at)augsburg.de.

+ -