Soziale Beratung

Wenn die Familie in eine schwierige Lebenssituation geraten ist, hilft die Sozialberatung des Amtes für Kinder, Jugend und Familie. In kostenlosen und vertraulichen Gesprächen bieten die sozialpädagogischen Fachkräfte der Stadt Hilfestellungen und suchen gemeinsam mit den Betroffenen nach Lösungen.

Die Soziale Beratung hilft:

  • bei Konflikten in Familie und Partnerschaft
  • bei Schwierigkeiten mit der Versorgung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen
  • bei Lebenskrisen und seelischen Problemen
  • in Notsituationen
  • bei Suchtproblemen (Alkohol, Drogen)

Die Sozialpädagogen informieren über Leistungen und Hilfen nach den Sozialgesetzen und klären über weiterführende Hilfsangebote im Stadtteil auf. Bei Bedarf vermitteln sie Ehe-, Familien-, und Erziehungsberatung sowie sozialpädagogische Unterstützung bei Problemen im Familienalltag. Weitere Unterstützung gibt es in Form von Hilfsangeboten für Alleinerziehende, Gerichtshilfe für Jugendliche oder Hilfen zur Förderung von Kindern und Jugendlichen in der Familie oder in Betreuungseinrichtungen.

+ -