Mit Vielfalt begeistern – die Augsburger Europawoche

16.01.2018 15:53 | Kategorie: Pressemitteilungen

Aufruf zur Beteiligung an der Augsburger Europawoche vom 2. bis 15. Mai 2018


Rathaus mit Europa-Luftballons. Bildnachweis: Europabüro/Stadt Augsburg

Mit der „Schuman-Erklärung“ legte Robert Schumann am 9. Mai 1950 den Grundstein für die heutige Europäische Union (EU). Dieses Ereignis wird im Mai in vielen Städten Europas mit einer veranstaltungsreichen Europawoche gefeiert.

Die überregionale Strahlkraft der traditionellen Augsburger Europawoche überzeugt auch die Bayerische Staatskanzlei. Sie hat sich deshalb entschieden, die Europawoche 2018 im Freistaat Bayern mit einer zentralen Auftaktveranstaltung in Augsburg zu eröffnen.

Die Augsburger Europawoche bietet Bürgerinnen und Bürgern, Organisationen und Vereinen die Möglichkeit, spezifische und allgemeine Aspekte rund um die EU zu thematisieren. Dabei steht das Motto „Erleben und Entdecken – Mitmachen und einen Beitrag leisten“ im Vordergrund.

Das Europabüro mit Europe Direct-Informationszentrum der Stadt Augsburg ruft deshalb alle Interessierten dazu auf, sich aktiv mit Veranstaltungen und Aktionen an der Europawoche 2018 zu beteiligen. Diese wird bundesweit vom 2. bis 15. Mai 2018 stattfinden. Ziel ist, auch in diesem Jahr, die europäische Themenvielfalt in einem Programm zu bündeln und 14 Tage mit unterhaltsamen und bedarfsgerechten Veranstaltungen zu füllen: vom Sprachkurs über künstlerische und kulinarische Beiträge bis hin zur Diskussionsrunde und zum Fachgespräch.

Konstruktive und kritische Gedankenspiele zu europapolitischen Themen lassen die Herausforderungen der EU und ihrer Akteure im entfernten Brüssel greifbar werden.

„Mitmachen und einen Beitrag leisten

Als Teilnahmevoraussetzung für einen Beitrag ist ein klarer inhaltlicher Bezug zur EU, ihrer Politik oder ihren Mitgliedsstaaten erforderlich. Alle Beiträge werden in einer handlichen Programmübersicht zusammengefasst. Wer sich mit einem Programmpunkt an der Europawoche beteiligen möchte, findet alle wichtigen Informationen sowie das entsprechende Bewerbungsformular auf der Internetseite des Europabüros unter: www.europa.augsburg.de.

Anmeldeschluss ist der 25. Februar 2018




+ -