Gut zu wissen – Erreichbarkeit, Toiletten & Co.

Der Stadtmarkt Augsburg befindet sich im Herzen von Augsburg und ist gut mit Bus, Straßenbahn oder dem Fahrrad zu erreichen. Auch zwei Parkhäuser befinden sich unmittelbar neben dem Stadtmarkt.

Erreichbarkeit: Der Augsburger Stadtmarkt liegt zwischen Annastraße und Fuggerstraße. Auf jeder Seite gibt es zwei Eingänge; diese sind am Samstag bis 14 Uhr, von Montag bis Freitag bis 18 Uhr geöffnet. Auch über den Annahof oder den Ernst-Reuter-Platz geht es auf den Stadtmarkt. Wer mit dem Bus oder der Straßenbahn kommt, steigt am besten an der Haltestelle Theater oder am Königsplatz aus. Von dort sind es nur wenige Gehminuten. Ihr Auto können Sie z.B. im Parkhaus Annahof (Annahof 4) oder Ernst-Reuter-Platz (Ernst-Reuter-Platz 2) abstellen.

Fahrräder & Hunde: Fahrradabstellplätze finden Sie unter anderem in der Fuggerstraße und auf dem Annahof sowie am Eingang Annastraße und Eingang Fuggerstraße Süd. Falls Sie Ihr Rad mit auf den Stadtmarkt nehmen, bitte steigen Sie ab und schieben. Hunde sind auf dem Augsburger Stadtmarkt leider nicht erlaubt.

Toiletten: Öffentliche Toiletten finden Sie in der Fleischhalle und am Zugang zum Annahof. Für die Benutzung fallen Gebühren an.

+ -