Mobilität in Augsburg

In Sachen öffentlicher Nahverkehr ist Augsburg gut vernetzt: Straßenbahnen und Busse befördern jährlich um die 57 Millionen Fahrgäste – tagsüber sogar im 5-Minuten-Takt. Im Augsburger Verkehrsverbund (AVV), der sich bis Dinkelscherben, Otting-Weilheim, Aichach und Klosterlechfeld erstreckt, verkehren sieben Regionalbahnlinien und über 100 regionale Buslinien. Gefördert wird auch der Radverkehr in der Stadt. Mit dem Projekt „Fahrradstadt 2020“ soll bis zum Jahr 2020 der Anteil der Radler auf mindestens 25 Prozent steigen.

Foto: Stadt Augsburg
Foto: Thomas Hosemann/swa
Foto: Siegfried Kerpf/Stadt Augsburg
+ -