Das Führungsteam des Seniorenbeirates Augsburg (vorne v.l. Sozialreferent Dr. Stefan Kiefer, Geschäftsführerin Karin Ederer und Vorsitzender Heinz Gams). Quelle: Seniorenbeirat Augsburg

Seniorenbeirat der Stadt Augsburg

Für Sorgen, Wünsche oder Anregungen älterer Mitbürger gibt es in der Stadt Augsburg den Seniorenbeirat. Das Gremium setzt sich zusammen aus entsandten Mitgliedern der Wohlfahrtsverbände, gewählten Mitgliedern der Delegiertenversammlung und je einem Vertreter der im Stadtrat sitzenden Fraktionen/Fraktionsgemeinschaften. Der Beirat wird alle vier Jahre neu besetzt.

Der Seniorenbeirat vertritt die Belange älterer Mitbürger durch Anträge, Anfragen, und Stellungnahmen insbesondere gegenüber der Stadtverwaltung und dem Stadtrat. Jeder Bürger kann sich mit seinen Anliegen an den Seniorenbeirat wenden. Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • Schaffung bedarfsorientierter Einrichtungen für Senioren
  • Optimierung der Altenhilfe in Augsburg
  • Freizeitgestaltung und Aktivierung zur gesellschaftlichen Teilnahme
  • Aufgreifen spezieller Probleme älterer Menschen in unserer Stadt
  • Förderung der Gemeinsamkeiten der Generationen

Aktuelle Veranstaltungen

September 2017

03.09.2017 
Verkaufsoffener Marktsonntag in Oberhausen

03.09.2017 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27
 

Oktober 2017

01.10.2017 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

15.10.2017 
Verkaufsoffener Marktsonntag in Lechhausen

17.10.2017 
Delegiertenversammlung im Rathaus
Beginn 9:00 Uhr
Ein wichtiger Tagesordnungspunkt wird die Neuwahl des Seniorenbeirates sein. Die Sitzung ist öffentlich.

Weitere Veranstaltungen 2017

November 2017

05.11.2017 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

14.11.2017 
Seniorenbeiratssitzung im Zeughaus
Beginn 9:00 Uhr
Konstituierende Sitzung des neu gewählten Seniorenbeirats mit Wahl des Vorstands. Die Sitzung ist öffentlich.
 

Dezember 2017

03.12.2017 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

06.12.2017 
Weihnachtliches Konzert im Kongress am Park
Beginn 15:00 Uhr Eintrittspreis 20,-€
Karten sind ab 06.11.2017 in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates erhältlich.

Vorstand

Karin Ederer
Geschäftsführerin

Heinz Gams
Vorsitzender

Erika Jehle
Aloisia Wiedersatz

stellvertretende Vorsitzende

Ingrid Schaletzky
Schriftführerin

Helga Schug
Reinhard Czech
Franz Kleiber
Josef Niederleitner

Beisitzer

Mitglieder in alphabetischer Reihenfolge

  • Heinrich Bachmann
  • Klaus-Dieter Bitsch
  • Reinhard Czech (Beisitzer)
  • Ludwig Drexel
  • Franz-Theo Duhme
  • Karin Ederer (Geschäftsführerin)
  • Heinz Gams (Vorsitzender)
  • Luise Hartländer
  • Hilda Hartwig
  • Barbara Hastenpflug
  • Erika Jehle (stellv. Vorsitzende)
  • Dr. Stefan Kiefer (Bürgermeister und Sozialreferent)
  • Franz Kleiber (Beisitzer)
  • Klaus Kneißl (Stadt Augsburg, Sozialplanung)
  • Martin Koch
  • Michael Kratzer
  • Gerda Krause
  • Gertrud Lehmann
  • Thomas Lis (Stadtrat)
  • Josef Niederleitner (Beisitzer)
  • Vladimir Razumnyi
  • Simpert Reiter
  • Rolf Rieblinger (Stadtrat)
  • Beatrix Rozansky
  • Erika Sattler
  • Ingrid Schaletzky (Schriftführerin)
  • Helga Schug (Beisitzerin)
  • Erika Sechser
  • Antje Seubert (Stadträtin)
  • Josef Straßmeir
  • Magdalena Traa
  • Gusti Unglert
  • Roland Vogler
  • Ulrich Völlinger
  • Max Weinkamm (Stadtrat)
  • Amalie Wiedemann
  • Aloisia Wiedersatz (stellv. Vorsitzende)
  • Martin William
  • Sieglinde Wisniewski (Stadträtin)
  • Karl Wohlhüter
  • Brunhilde Zimmermann

Sitzungstermine 2017

Delegiertenversammlung

  • Dienstag, 17. Oktober 2017 (Rathaus) 
     

Seniorenbeirat 

  • Dienstag, 21. Feb. 2017 (Zeughaus)
  • Dienstag, 16. Mai 2017 (Zeughaus)
  • Dienstag, 11. Juli 2017 (Zeughaus)
  • Dienstag, 14. Nov. 2017 (Zeughaus)
     

Vorstand

  • Mittwoch, 25. Januar 2017
  • Dienstag, 31. Januar 2017
  • Mittwoch, 26. April 2017
  • Dienstag, 20. Juni 2017
  • Dienstag, 12. September 2017
  • Dienstag, 24. Oktober 2017
     

Beginn aller Sitzungen: 9:00 Uhr

 Klausurtagung

  • Montag, 30. Januar 2017
    9:00 Uhr im Kolpinghaus
     

Altenclubleitertreffen

  • Freitag, 5. Mai 2017
    9:30 Uhr im Zeughaus

Senioren-Telefon 0821 650 80 777

Fragen zum Alter? Unterstützungsmöglichkeiten? Pflege? Alzheimer? Beratung von Angehörigen?
Das Augsburger Senioren-Telefon vermittelt direkt zur zuständigen Beratungsstelle. Die Rufnummer lautet

0821 650 80 777

In der Stadt Augsburg gibt es ein umfangreiches Netz an kostenfreien Beratungsstellen für Senioren und deren Angehörige. Das Augsburger Senioren-Telefon vermittelt einfach und rasch an die zuständige Beratungsstelle.

Vermittelt wird an folgende Beratungsstellen:

  • Dienststellen der Sozialen Fachberatung für Senioren in den Augsburger Stadtteilen
  • Dienststellen der Ambulanten Sozialarbeit Gerontopsychiatrie
  • Fachstellen für pflegende Angehörige
  • Interkulturelles Netz Altenhilfe
  • Alzheimer-Telefon der Alzheimer-Gesellschaft Augsburg

Das Senioren-Telefon ist ein gemeinsames Projekt der Stadt Augsburg, der Träger und Beratungsstellen der Altenhilfe sowie des Seniorenbeirats der Stadt Augsburg.

+ -