Das Leitungsteam des Seniorenbeirates Augsburg. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Seniorenbeirat der Stadt Augsburg

Für Sorgen, Wünsche oder Anregungen älterer Mitbürger gibt es in der Stadt Augsburg den Seniorenbeirat. Das Gremium setzt sich zusammen aus entsandten Mitgliedern der Wohlfahrtsverbände, gewählten Mitgliedern der Delegiertenversammlung und je einem Vertreter der im Stadtrat sitzenden Fraktionen/Fraktionsgemeinschaften. Der Beirat wird alle vier Jahre neu besetzt.

Der Seniorenbeirat vertritt die Belange älterer Mitbürger durch Anträge, Anfragen, und Stellungnahmen insbesondere gegenüber der Stadtverwaltung und dem Stadtrat. Jeder Bürger kann sich mit seinen Anliegen an den Seniorenbeirat wenden. Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • Schaffung bedarfsorientierter Einrichtungen für Senioren
  • Optimierung der Altenhilfe in Augsburg
  • Freizeitgestaltung und Aktivierung zur gesellschaftlichen Teilnahme
  • Aufgreifen spezieller Probleme älterer Menschen in unserer Stadt
  • Förderung der Gemeinsamkeiten der Generationen

Vorstand

Susanne Winter
Geschäftsführerin

Dr. Robert Sauter
Vorsitzender

Roland Lösch 
Josef Niederleitner

stellvertretende Vorsitzende

Ingrid Schaletzky
Schriftführerin

Reinhard Czech
Ludwig Drexel
Martin Koch
Gusti Unglert
Beisitzer

Mitglieder in alphabetischer Reihenfolge

  • Heinrich Bachmann
  • Michael Breitling
  • Reinhard Czech (Beisitzer)
  • Gerhard Decker
  • Marianne Funk
  • Ruth Grybas
  • Dr. Stefan Kiefer (Bürgermeister und Sozialreferent)
  • Franz Kiesling
  • Klaus Kneißl (Stadt Augsburg, Sozialplanung)
  • Martin Koch
  • Gertrud Lehmann
  • Thomas Lis
  • Roland Lösch (Stellv. Vorsitzender)
  • Dr. Ulrich Lottner
  • William Martin
  • Josef Niederleitner (Stellv. Vorsitzender)
  • Elke Pflittner
  • Ernst Rauh
  • Vladimir Razoumnyi
  • Simpert Reiter
  • Bernhard Roll
  • Beatrix Rozanski
  • Dr. Robert Sauter (Vorsitzender)
  • Ingrid Schaletzky (Schriftführerin)
  • Ingrid Schnieringer
  • Walter Schotzko
  • Wolfgang Schreiber
  • Helga Schug
  • Antje Seubert (Stadträtin)
  • Erich Stegmiller
  • Alexander Süßmair (Stradtrat)
  • Wera Thurner
  • Gusti Unglert (Beisitzerin)
  • Roland Vogler
  • Ulrich Völlinger
  • Hannelore Weber
  • Max Weinkamm
  • Amalie Wiedermann
  • Katharina Wieser
  • Susanne Winter (Geschäftsführerin)
  • Sieglinde Wisniewski (Stadträtin)
  • Karl Wohlhüter

 

 

Sitzungstermine 2018

Sitzungen des Seniorenbeirats

Montag, 19. Feb. 2018  
Zeughaus, Raum 116   
Beginn: 9:00 Uhr   
Raum 116

Montag, 30.04.2018 
Zeughaus, Raum 116 
Beginn: 9:00 Uhr 
   

Montag, 02.07.2018 
Zeughaus, Raum 116 
Beginn: 9:00 Uhr
  

Montag, 12.11.2018 
Zeughaus, Raum 116  
Beginn: 9:00 Uhr
     

Delegiertenversammlung

Dienstag, 23.10.2018 Rathaus, Oberer Fletz  Beginn: 9:00 Uhr     

Alle Sitzungen sind öffentlich!

Aktuelle Veranstaltungen

Juli 2018

01.07.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

02.07. 2018 
Seniorenbeiratssitzung im Zeughaus
Beginn 9:00 Uhr, die Sitzung ist öffentlich

04.07.2018  
Vortrag „Fragen rund ums Alter“
In Kooperation mit den Sozialen Fachberatungen für Senioren
Beginn 15:00 Uhr,  Geschäftsstelle des Seniorenbeirats 

August 2018

05.08.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

28.08.2018 
Augsburger Herbstplärrer 
Um 14:00 Uhr beginnt im Festzelt „Binswanger/Kempter“
der Seniorennachmittag. Gutscheine (1 Maß Bier, 1P. Bratwürstchen) für Senioren gibt es für 4,00 Euro in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirats (ab 16.07.2018)

September 2018

26.09.2018  
Vortrag „Fragen rund ums Alter“
In Kooperation mit den Sozialen Fachberatungen für Senioren
Beginn 15:00 Uhr  Geschäftsstelle des Seniorenbeirats

02.09.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

Oktober 2018

07.10.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

16.10. bis 18.10. 2018 
Augsburger Blaulichttage
Kooperation mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle der Bundespolizei im Rathaus und auf dem Rathausplatz
ab 14:00 Uhr

23.10.2018 
Delegiertenversammlung im Rathaus
Beginn 9:00 Uhr

November 2018

04.11.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

07.11.2018 
Vortrag „Mobil bleiben – aber sicher“
In Kooperation mit der Verkehrswacht Augsburg
Beginn 15:00 Uhr  Geschäftsstelle Seniorenbeirat

12.11.2018 
Seniorenbeiratssitzung im Zeughaus
Beginn 9:00 Uhr, die Sitzung ist öffentlich

15.11.2018 
Vortrag „Clever im Alter - Sicherheitstipps für Senioren“
In Kooperation mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle
Beginn 15:00 Uhr  Geschäftsstelle Seniorenbeirat

21.11.2018 
Vortrag „Kleine Schwelle, große Hürde. Möglichkeiten der Wohnungsanpassung. In Kooperation mit der Fachstelle für Seniorenarbeit.
Beginn 15:00 Uhr  Geschäftsstelle Seniorenbeirat

Dezember 2018

02.12.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

12.12.2018 
Weihnachtliches Konzert im Kongress am Park
Beginn 15:00 Uhr 
Eintrittspreis 20,-€
Karten sind ab 26.11.2018 in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates erhältlich. Montag bis Donnerstag jeweils 9:00 -12:00 Uhr

Veranstaltungen in der Vergangenheit

Januar 2018

07.01.2018
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen. Jeden ersten Sonntagnachmittag im  Monat
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

22.01.2018 
Beginn des Kartenverkaufs für den Rosenmontagsball 12.02.2018
Montag bis Donnerstag von 9:00-12:00
Vorbestellung ab 08.01.2018 unter 324-4324 u. 324- 4325

Februar 2018

08.02.2018 
Vortrag „Clever im Alter-Sicherheitstipps für Senioren“
Beginn 15:00 Uhr Polizeipräsidium

12.02.2018  
Rosenmontagsball im Hotel Drei Mohren
Beginn 14:00 Uhr 
Eintritt 12,00 €
Es spielt die Tanzkapelle „Rough Roads“
Kartenvorverkauf in der Geschäftsstelle ab 22.01.2018

19.02.2018 
Seniorenbeiratssitzung im Zeughaus
Beginn 9:00 Uhr, die Sitzung ist öffentlich

März 2018

04.03.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen. Jeden ersten Sonntagnachmittag im  Monat
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

12.03.2018 
Seniorennachmittag auf dem Gögginger Frühlingsfest
Beginn 13:30 Uhr Festzelt „Binswanger/Kempter“
Gutscheinverkauf (4,00 €) für Senioren ab 65 im Festzelt.

April 2018

01.04.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen. Jeden ersten Sonntagnachmittag im  Monat
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

10.04.2018 
Plärrernachmittag für Senioren, Festzelt Schaller
Beginn 14:00 Uhr
Für Senioren und Menschen mit Behinderung gibt es Gutscheine, die  am 03.04. von 11-13 Uhr im Festzelt erworben werden können.

20.04.2018 
Altenclubleitertreffen
Beginn 09:30 Uhr im Zeughaus
Leiter/innen der Altenclubs in Augsburg treffen sich zum Austausch und zur Information über die aktuellen Themen des Seniorenbeirats.

26.04.2018  
Vortrag zum Thema „Zivilcourage“
In Kooperation mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle
Beginn 14:00 Uhr  Polizeipräsidium

30.04.2018 
Seniorenbeiratssitzung im Zeughaus
Beginn 9:00 Uhr, die Sitzung ist öffentlich

 Mai 2018

06.05.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

16.05.2018 
Vortrag „Mobil bleiben – aber sicher“
In Kooperation mit der Verkehrswacht Augsburg
Beginn 15:00 Uhr  Zeughaus

Juni 2018

03.06.2018 
Sonntagstreff des Seniorenbeirates
Beginn 14:00 Uhr
Treffen für ältere Menschen, die am Sonntagnachmittag gesellig beisammen sein wollen.
• Hlgst. Dreifaltigkeit, Ulmer Straße 195
• AWO-Begegnungszentrum Hammerschmiede, Marienbader Straße 27

07.06.2018 
Sommerkonzert im Kongress am Park
Beginn 15:00 Uhr   Eintritt 20,-€
Karten für das Konzert erhalten Sie ab 22.05.2018 in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirats
Montag bis Donnerstag von 9:00-12:00 Uhr
Vorbestellung ab 14.05.2018 unter 324-4324 u. 324- 4325

Senioren-Telefon 0821 650 80 777

Fragen zum Alter? Unterstützungsmöglichkeiten? Pflege? Alzheimer? Beratung von Angehörigen?
Das Augsburger Senioren-Telefon vermittelt direkt zur zuständigen Beratungsstelle. Die Rufnummer lautet

0821 650 80 777

In der Stadt Augsburg gibt es ein umfangreiches Netz an kostenfreien Beratungsstellen für Senioren und deren Angehörige. Das Augsburger Senioren-Telefon vermittelt einfach und rasch an die zuständige Beratungsstelle.

Vermittelt wird an folgende Beratungsstellen:

  • Dienststellen der Sozialen Fachberatung für Senioren in den Augsburger Stadtteilen
  • Dienststellen der Ambulanten Sozialarbeit Gerontopsychiatrie
  • Fachstellen für pflegende Angehörige
  • Interkulturelles Netz Altenhilfe
  • Alzheimer-Telefon der Alzheimer-Gesellschaft Augsburg

Das Senioren-Telefon ist ein gemeinsames Projekt der Stadt Augsburg, der Träger und Beratungsstellen der Altenhilfe sowie des Seniorenbeirats der Stadt Augsburg.

+ -