Pressestelle
Presse-Newsletter vom 28. Juni 2017

Straßenklavier-Aktion Play me, I’m Yours

Zwei Pianos der Straßenklavier-Aktion "Play me, I'm Yours" kehren während der Augsburger Sommernächte von Donnerstag, 29. Juni, bis Samstag, 1. Juli, zurück auf die Bühne. Carla Vietens "Foxtrott", das im Mai am Rathausplatz stand, wird während der Sommernächte am Holbeinplatz bespielt: Junge Musiker des Leopold-Mozart-Zentrums präsentieren auf der UNESCO-Bühne zwischen den Kanälen kurze Sessions - von Donnerstag bis Samstag, jeweils um 20 und 21 Uhr. Das von David Rother gestaltete Augsburg-Klavier kommt im Rahmen des Programms im Schaezlergarten zum Einsatz und kann in den Programmpausen zum freien Spiel genutzt werden. Mehr...

Aufruf an alle Künstler Schwabens: „Lieben – Lieben lassen!“ Zusätzliches Ausstellungsformat der GALERIE NOAH mit der STADT AUGSBURG feiert kleines Jubiläum

„Lieben – Lieben lassen!“, so lautet das neue Motto der bewährten Ausstellungskooperation des BÜROS FÜR POPKULTUR mit der GALERIE NOAH, die unabhängig von den laufenden, international besetzten Ausstellungen der Galerie im Kuppelsaal und im KUNSTMUSEUM WALTER der lokalen und regionalen Kunstszene im Glaspalast ein Forum bieten möchte. Inspiriert wurden die beiden Initiatorinnen Wilma Sedelmeier und Barbara Friedrichs zu dem neuen Motto erneut durch den Themenschwerpunkt „BEKENNEN“ des Augsburger Hohen Friedensfestes 2017.  Mehr...

Bürgersprechstunde „Rund um Grund und Boden“

Grundstück, Grenze, Bodenrichtwert und Vermessung lauten die Themen am Donnerstag, 6. Juli, von 11 bis 17 Uhr in der Bürgerinformation am Rathausplatz. Mit rund 21.000 Einfamilienhäusern gilt Augsburg als eine Stadt mit vielen Häuslebauern. Erfahrungsgemäß gibt es rund um das Grundstück immer wieder Fragen. Diese werden zum fünften Mal von Experten in einer Bürgersprechstunde „Rund um Grund und Boden“ beantwortet. Mehr...

Stadt Augsburg zeichnet zwölf Augsburger Unternehmen für „Qualität – Made in Augsburg“ aus

Aus der Hand von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und Bürgermeisterin sowie Wirtschafts- und Finanzreferentin Eva Weber haben zwölf Unternehmen eine Anerkennungsurkunde für „Qualität – Made in Augsburg“ erhalten. Die Stadt Augsburg würdigt damit das wirtschaftliche Engagement von Unternehmen für ihre außerordentliche Produkt- und Dienstleistungsqualität. Bereits zum vierten Mal wurde diese Auszeichnung verliehen. Mehr...

Copyright Homepage Kontakt Impressum Newsletter ändern/abbestellen