Stipendien für Studierende und Schüler

Adresse & Kontakte

Schießgrabenstraße 4
86150 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon0821 324-4326
Fax0821 324-4303
E-Mailwosta.allgemein(at)augsburg.de
Frau Scheel

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Mo–Do:08:30–12:30 Uhr
Do:14:00–17:30 Uhr
Fr:08:00–12:00 Uhr

Zusätzlich individuelle Service-Zeiten nach Terminvereinbarung

 

Zuständige Dienststelle

Termine für einmalige Studienbeihilfen 2016

01.07.2016Beginn der Antragsfrist
29.07.2016Abgabefrist der Anträge
Sep./Okt. 2016Versand der Bewilligungsbescheide/Auszahlungen der Stipendien

 

 

Antragsverfahren

Die von der Stadt Augsburg verwalteten Stiftungen reichen jedes Jahr Stipendien an Studierende und Schüler/-innen ab der 11. Klasse an Augsburger Gymnasien, des Bayernkollegs (ohne Vorkurs) und der Fachoberschule aus, die unabhängig vom Studienort mit Hauptwohnsitz in Augsburg wohnen. Entscheidend ist somit der Wohnort, nicht der Studienort. Stipendien können bei der Stiftungsverwaltung einmal im Jahr beantragt werden. Der hierfür erforderliche Antrag liegt bei der Stiftungsverwaltung oder bei der Bürgerinfo am Rathausplatz in der Regel ab Anfang Juli aus.

Die Stifter haben in den Bestimmungen über die Mittelverwendung in der Regel vorgesehen, dass die Studierenden bzw. Schüler bedürftig und würdig sein müssen. Dem Antrag sind deshalb Nachweise über die eigene wirtschaftliche Lage (Einkommensnachweise, ggf. auch die der Eltern) sowie Nachweise über den Studienfortschritt (Noten, Scheine etc.) beizufügen. Ehrenamtliches Engagement beziehungsweise spezielle persönliche Situationen werden zusätzlich gewürdigt. Die hierbei gemachten Angaben unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz.

Abgabe der Anträge

Wir empfehlen, die Anträge innerhalb der Antragsfrist persönlich abzugeben, um einzelne Unklarheiten sofort besprechen zu können. Die persönliche Abgabe ist zu den üblichen Öffnungszeiten des Amtes möglich. Eine Zusendung per E-Mail ist aus Verfahrensgründen (Unterschrift, Unterlagen etc.) derzeit leider nicht möglich. Unvollständige Anträge können ohne weitere Nachfrage abgelehnt werden. Zur Wahrung der Antragsfrist muss der Antrag spätestens am letzten Tag der Antragsfrist bei der Stadt Augsburg eingehen.

Weitere Möglichkeiten...

Fortlaufende Studienbeihilfen für Studierende der Universität Augsburg

Eine Stiftung - die Stiftung Vereinigte Stipendienfonds - fördert außerdem Studierende der Universität Augsburg bevorzugt in besonderen Bedarfslagen, zum Beispiel Alleinerziehende oder Studierende mit Behinderungen. Dazu reicht diese Stiftung fünf Stipendien in Höhe von monatlich 500,- EUR (Stand: 2009) für ein Jahr aus. Bedingung für den Erhalt des Stipendiums ist außerdem, dass die Geförderten innerhalb der zwei Förderungssemester mindestens 160 Stunden gemeinnützige Arbeit bei stiftungseigenen Einrichtungen im Stadtgebiet Augsburg verrichten.

Informationen und Anträge zu diesem Stipendium erhalten Sie von der
Universität Augsburg:
Stipendienreferat
Der Antrag zu diesem Stipendium ist bei der Universität Augsburg zu stellen.

+ -