Werbung (Reiter, Schilder, Fahnen, mobile Werbeanlagen)

Adresse & Kontakte

Bürgeramt, Ordnungsbehörde
Team Sondernutzungen / Veranstaltungen / Gaststätten
An der Blauen Kappe 18
86152 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon0821 324-4222,-4223,-4224
Fax0821 324-4218
E-Mailordnungsbehoerde(at)augsburg.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Montag:08:00–12:30 Uhr
Dienstag:08:00–12:30 Uhr
Mittwoch:nur nach Terminvereinbarung
Donnerstag:08:00–12:30 Uhr, 13:30–17:30 Uhr
Freitag:08:00–12:30 Uhr

Beschreibung

Wenn Sie vor Ihrem Laden im Erdgeschoss eine öffentliche Fläche für die Aufstellung eines Kundenstoppers, Werbereiter /-schildes, einer Werbefahne und ähnliche Gegenstände nutzen möchten, benötigen Sie hierfür eine Sondernutzungserlaubnis (Warenauslagen siehe hier). Es wird je Geschäft nur eine dieser genannten mobilen Werbeanlagen geneh-migt und nur bis zu einer Höhe von 1,4 m. Voraussetzung für die Erlaubnis ist jedoch, dass durch den Kundenstopper, Werbereiter /-schild, Werbefahne und ähnlichen Gegenstand keine Behinderung von Passanten oder anderen Verkehrsteilnehmern entsteht. Um dies prüfen zu können benötigen wir folgende Unterlagen:

 

Zuständige Dienststelle

Unterlagen

  • Antragsformular mit Angaben über:

    • Die Länge der Ladenfront
    • Die Breite des Gehweges (ggf. Radweg angeben)
    • Größe der Werbefläche

  • Weitere Unterlagen ergeben sich im konkreten Einzelfall

Kosten

Die Kosten richten sich nach der Größe der Werbefläche, dem Standort der mobilen Werbeanlage (Innenstadt/Peripherie) und werden auf den Einzelfall bezogen berechnet.

+ -