Austauschschüler

Adresse & Kontakte

Öffnungszeiten

 

Beschreibung

Für ausländische Schüler, die im Rahmen eines Austauschprogramms vorübergehend eine deutsche Schule besuchen.

Zuständige Dienststelle

Unterlagen

  • Pass
  • 2 aktuelle, biometrische Passbilder
  • aktuelle Schulbestätigung
  • Bestätigung der Austauschorganisation
  • Krankenversicherungsnachweis
  • Nachweis über ausreichenden Lebensunterhalt (Stipendienbescheid, etc.)

Die Unterlagen müssen im Original UND in Kopie vorgelegt werden.
Im Falle fremdsprachiger Urkunden ist eine deutsche Übersetzung beizufügen, die von einem öffentlich vereidigten oder anerkannten Übersetzer gefertigt/beglaubigt sein muss.

Kosten

Die Gebühr für die Erteilung eines Aufenthaltstitels beträgt 50 Euro.

Die Begleichung der anfallenden Kosten beim Bürgeramt kann mit EC-Cash oder Bar erfolgen.
Die Begleichung erfolgt sofort.

Formulare

Die erforderlichen Formulare für die Erteilung/Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis liegen in unserem Wartebereich auf.

Wichtige Hinweise

Voraussetzung für die Erteilung/Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis ist die Anmeldung nach dem Meldegesetz.

Weitere Links / Infos

+ -