Fahrgastbeförderungsschein

Adresse & Kontakte

Bürgeramt, Fahrerlaubnisbehörde
An der Blauen Kappe 18
86152 Augsburg
Lage im Stadtplan

Telefon 0821 324-9274, -9275, -9276, -9277, -9283

Fax  0821 324-9271

E-Mail  fahrerlaubnis(at)augsburg.de

Sie können uns telefonisch von Montag bis Freitag von 8:00–12:30 Uhr erreichen. Außerhalb dieser Zeiten ist die telefonische Erreichbarkeit nicht immer gewährleistet.

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Montag:08:00–15:00 Uhr
Dienstag:08:00–12:30 Uhr
Mittwoch:07:00–12:30 Uhr
Donnerstag:08:00–17:30 Uhr
Freitag:08:00–12:30 Uhr

Auch außerhalb dieser oben genannten Öffnungszeiten, können sie online einen Termin reservieren.

 

Beschreibung

Wer

  • ein Taxi
  • einen Mietwagen
  • einen Krankenkraftwagen oder
  • einen Personenkraftwagen im Linienverkehr oder bei gewerbsmäßigen Ausflugsfahrten oder Ferienziel-Reisen führen will

bedarf einer zusätzlichen Erlaubnis der Fahrerlaubnisbehörde, wenn in diesen Fahrzeugen Fahrgäste befördert werden (Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung).

Dieser Fahrerlaubnis bedarf es u.a. nicht für

  • Krankenkraftwagen der Bundeswehr, der Bundespolizei, der Polizei sowie der Truppe und des zivilen Gefolges der anderen Vertragsstaaten des Nord-Atlantik-Paktes,
  • Krankenkraftwagen des Katastrophenschutzes, wenn sie für dessen Zweck verwendet werden,
  • Krankenkraftwagen der Feuerwehren und der nach Landesrecht anerkannten Rettungsdienste,
  • Personenkraftwagen im Linienverkehr oder bei gewerbsmäßigen Ausflugsfahrten oder Ferienziel-Reisen wenn der Kraftfahrzeugführer im Besitz der Klasse D oder D1 ist. 

Die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung wird für eine Dauer von nicht mehr als 5 Jahren erteilt. Sie wird auf Antrag des Inhabers um jeweils 5 Jahre verlängert.

Zuständige Dienststelle

+ -