Erweiterung einer Fahrerlaubnis

Adresse & Kontakte

Bürgeramt, Fahrerlaubnisbehörde
An der Blauen Kappe 18
86152 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon0821 324-9282, -9283, -9280
Fax0821 324-9271
E-Mailfahrerlaubnis(at)augsburg.de

Sie können uns telefonisch von Montag bis Freitag von 8:00–12:30 Uhr erreichen. Außerhalb dieser Zeiten ist die telefonische Erreichbarkeit nicht immer gewährleistet.

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Montag:08:00–15:00 Uhr
Dienstag:08:00–12:30 Uhr
Mittwoch:07:00–12:30 Uhr
Donnerstag:08:00–17:30 Uhr
Freitag:08:00–12:30 Uhr
 

Beschreibung

Wer eine Fahrerlaubnis besitzt, kann diese in einem oder auch mehreren Verfahren nacheinander auf eine oder mehrere Klassen erweitern lassen.

Eine Erweiterung auf die Anhängerklassen setzt den Besitz der jeweiligen Grundklassen (Klasse des Zugfahrzeugs) voraus.

Fast alle Fahrschulen bieten an, die Anträge der Fahrschüler in der Fahrerlaubnisbehörde abzugeben. Bei Fragen können Sie sich entweder an die Fahrschule Ihrer Wahl oder an die Fahrerlaubnisbehörde wenden.

Zuständige Dienststelle

Unterlagen

Antragsformular (vor Ort erhältlich)

Gültiger Personalausweis/Reisepass

Führerschein

1 biometrisches Lichtbild

Sehtestbescheinigung

Bei C, C1, CE, C1E, D, D1, D1E und DE zusätzlich: 
Bescheinigung oder Zeugnis über das Sehvermögen, Zeugnis oder Gutachten über die körperliche und geistige Eignung, Erste-Hilfe-Bescheinigung

Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung  (bei D, D1, DE, D1E)

Kosten

42,60 Euro

55,60 Euro bei D, D1, DE, D1E

+ -