Meldebescheinigungen

Ansprechpartner für deutsche und EU-Bürger (ohne Bulgarien und Rumänien)

Service-Telefon Bürgerbüro

Telefon

0821 324-9999

Fax0821 324-9256

Unser Sprachcomputer ist rund um die Uhr für Sie geschaltet. Persönlich können Sie uns von Montag bis Freitag von 08:00–12:30 Uhr telefonisch erreichen.

Ansprechpartner für ausländische und EU-Bürger aus Bulgarien und Rumänien

zuständig ist unsere Ausländerbehörde.

 

Beschreibung

Wenn Sie eine Meldebestätigung benötigen, erhalten Sie diese in unseren Bürgerbüros bzw. in unserer Ausländerbehörde oder online über unser Bürgerservice-Portal.

Zuständige Dienststelle

Unterlagen

Für die Beantragung einer Meldebestätigung benötigen Sie Ihren Personalausweis/Reisepass bzw. Ihren Nationalpass.

Kosten

  • Für eine Meldebestätigung werden Kosten in Höhe von 5,00 Euro fällig.
  • Meldebestätigungen für Rentenzwecke sind kostenfrei.
    (Achtung diese können nicht über das Bürgerservice-Portal beantragt werden!)

Die Begleichung der anfallenden Kosten beim Bürgeramt kann mit EC-Cash oder Bar erfolgen.
Die Begleichung erfolgt sofort.

Wichtige Hinweise

  • Kann persönlich oder durch eine beauftragte Person mit Vollmacht und Ausweis/Reisepass der betroffenen Person beantragt werden.
  • Eine Beantragung per Post ist ebenfalls möglich.
    Bitte nennen Sie uns Ihre genauen Daten (Geburtsdatum nicht vergessen), und legen Sie die 5,00 Euro Gebühr bei.
  • Außerdem können Sie eine Meldebescheinigung Online über das Bürgerservice-Portal beantragen.

Bitte beachten Sie

Seit der Einführung des neuen Personalausweises kommt es im Bereich des Melde-, Pass und Ausweiswesens sowie der KFZ-Zulassung speziell an Montagen, vor und während der Schulferienzeiten und an "Brückentagen" zu einem ungewöhnlich starken Parteiverkehr. Daher kann es vorkommen, dass bei einem unverhältnismäßig hohen Andrang die Aufrufanlage bereits vor Ende der allgemeinen Öffnungszeiten gesperrt werden muss. Wir bitten um Ihr Verständnis!

+ -