Bürgerservice-Portal

Adresse & Kontakte

An der Blauen Kappe 18
86152 Augsburg
Lage im Stadtplan
Telefon0821 324-2645
Fax0821 324-2662
E-Maile-government(at)augsburg.de
LeiterHolger Sudmann
6. Stock, Zimmer 611

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Mo–Mi:07:30–16:30 Uhr
Do:07:30–17:30 Uhr
Fr:07:30–12:00 Uhr
 

Beschreibung

Das Bürgerservice-Portal ist die zentrale E-Government-Plattform der Stadt Augsburg. Dort hat man die Möglichkeit, Anträge an die Stadtverwaltung Augsburg medienbruchfrei zu erfassen, direkt an die zuständige Stelle zur weiteren Bearbeitung weiterzuleiten und zu bezahlen.

Die angebotenen Dienste sind in unterschiedlicher Art und Weise nutzbar und werden stetig erweitert und verbessert. Sie sollen das Angebot an Verwaltungsdienstleistungen „im Amt“ ergänzen und die Transparenz des Verwaltungshandelns erhöhen. Gleichzeitig wird ein Höchstmaß an Informationssicherheit, Datenschutz und Barrierefreiheit gewährleistet.

Einige Leistungen sind nur mit der Online-Ausweisfunktion (eID) des neuen Personalausweises nutzbar, da man sich mit dieser sicher elektronisch ausweisen kann. Die oft notwendige rechtskräftige Unterschrift wird hier durch geeignete elektronische Authentifizierungsmöglichkeiten sichergestellt.

Darüber hinaus kann man im Bürgerservice-Portal ein Bürgerkonto – auch BayernID genannt – einrichten. Hierfür kann entweder die Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises bzw. des elektronischen Aufenthaltstitels oder ein Benutzername mit Passwort verwendet werden. Nach Einrichtung des Bürgerkontos werden die bei einer Nutzung notwendigen persönlichen Daten komfortabel aus Ihrem Bürgerkonto übernommen. Damit spart man Zeit und erleichtert der Verwaltung die Bearbeitung Ihres Antrags.

Die Online-Bezahlplattform ePayBL ist seit mehreren Jahren in der öffentlichen Verwaltung etabliert und stellt eine zeitgemäße und sichere Lösung zur Integration moderner Bezahlverfahren (E-Payment) wie Kreditkarte, Giropay und elektronische Lastschrift dar.

Der Postkorb des zentralen Bürgerkontos ist Garant für eine sichere und vertrauenswürdige Kommunikation mit der Verwaltung. So lassen sich sensible und personenbezogene Informationen zwischen Bürger und Verwaltung austauschen.

Die BayernID ist so konzipiert, dass sie auch bei den E-Government-Portalen anderer Städte und Gemeinden sowie des bayernweiten Services „BayernPortal“ einsetzbar ist. So wird eine Grundlage geschaffen, die allen Bürgerinnen und Bürgern unabhängig von ihrem Wohnort die Inanspruchnahme eines einheitlichen digitalen Serviceangebots ermöglicht. Die BayernID kann also für die digitalen Verwaltungsdienstleistungen der Stadt Augsburg, aber auch anderer Städte und Gemeinden und auch des Freistaats Bayern genutzt werden.

Mit der eID-Funktion des neuen Personalausweises kann man außerdem verschiedene Serviceangebote von Bundesbehörden nutzen. Auch bieten mittlerweile verschiedene Versicherungs-, Finanz- und sonstige Dienstleister spezielle Services mit eID-Lösungen an. Über das PersonalausweisPortal des Bundesministeriums des Innern kann man sich umfassend über alle Funktionen und Einsatzmöglichkeiten informieren.

Wichtige Hinweise

Zur Nutzung der eID-Funktion des neuen Personalausweises muss diese im Bürgerbüro oder bereits bei Beantragung des neuen Ausweises aktiviert/freigeschalten worden sein. Darüber hinaus werden ein entsprechendes Kartenlesegerät und die AusweisApp als Software benötigt.

+ -