Bürgerbüros – Behördengänge leicht gemacht

Vier Bürgerbüros stehen in Augsburg zur Verfügung. In Haunstetten, Kriegshaber, Lechhausen und an der Blauen Kappe können Bürgerinnen und Bürger einen neuen Personalausweise beantragen, ihr Auto zulassen oder einen Wohnsitz an-, um- oder abmelden. Für alle, die lange Wartezeiten lieber vermeiden, gibt es einen besonderen Service: die Online-Terminvereinbarung.

Terminreservierung

Lange Wartezeiten vermeiden: Bürgerinnen und Bürger können telefonisch oder online einen Termin vereinbaren. Die Terminvereinbarung wird für alle Bürgerbüros der Stadt Augsburg angeboten.
 

Aktuelle Wartezeiten

Leistungen der Bürgerbüros Stadtmitte, Haunstetten, Lechhausen und Kriegshaber

Bürgerbüro Kriegshaber: Das 2013 eröffnete Bürgerbüro ist Anlaufstelle für Behördengänge und Stadtteilbücherei in einem. Quelle: S. Kerpf/Stadt Augsburg
Auch im Stadtteil Haunstetten befindet sich ein Bürgerbüro. Quelle: S. Kerpf/Stadt Augsburg

In den Bürgerbüros können Sie

  • Ihre Wohnung an-, um- und abmelden
  • Ihr Kraftfahrzeug zulassen, stilllegen und umschreiben
  • Ihre Kraftfahrzeugpapiere ändern lassen
  • alle Ihre ausländerrechtlichen Angelegenheiten erledigen, wenn Sie EU-Bürger sind
  • sich für Volksbegehren anmelden
  • Beglaubigungen vornehmen lassen

In den Bürgerbüros erhalten Sie

  • Personalausweise und Pässe
  • Melderegisterauskünfte
  • Meldebescheinigungen
  • Briefwahlunterlagen
  • Aufenthaltsbescheinigungen
  • Bewohner-Parkausweis

Die Bürgerbüros nehmen Anträge entgegen für

  • Wohngeld
  • Wohnberechtigungsscheine
  • Führungszeugnisse
  • Hundesteuer
+ -