Baustellen in den Pfingsferien 2018

Die Pfingstferien werden vom Tiefbauamt der Stadt Augsburg wieder für die Sanierung mehrerer Straßen genutzt. An folgenden Straßen wird es hierzu Vollsperrungen geben.

Kobelweg

Die Leitungsarbeiten wurden Anfang Mai beendet. Seit 23. April finden Straßenbauarbeiten statt, wodurch die Einbahnstraße nach einer kurzen Pause wieder aktiviert wurde. Die Straßenbauarbeiten liegen im Plan. Aus diesem Grund wird für die abschließenden Asphaltierungsarbeiten der Kobelweg in den Pfingstferien vom 1. bis 3. Juni voll gesperrt.

Die Umleitung stadteinwärts wird über die Bürgermeister-Ackermann-Straße eingerichtet. Stadtauswärts führt die Umleitungsstrecke über die Ulmer Straße und Neusässer Straße zum Kobelweg. Wir bitten dennoch darum die Baustelle großräumig zu umfahren.

Übersichtsplan Sperrung und Umfahrung Kobelweg


Haunstetter Straße

In den Pfingstferien findet in der Haunstetter Straße zwischen der Rumplerstraße und der Inverness-Allee eine Fahrbahnsanierung statt. Aus diesem Grund muss der genannte Abschnitt der Haunstetter Straße vom 18. Mai 10 Uhr bis 21. Mai 22 Uhr voll gesperrt werden.

Eine Umleitung wird in beiden Fahrtrichtungen über den Alten Postweg eingerichtet. Wir bitten dennoch darum die Baustelle großräumig zu umfahren. Der Anliegerverkehr zur Stauffenbergstraße wird von Norden her durch die Baustelle geführt. Die Ilsungstraße bleibt weiterhin über die Werner-von Siemens-Straße erreichbar.

Übersichtsplan Sperrung und Umfahrung Haunstetter Straße


Jakobertor

In den Pfingstferien wird die Jakoberstraße im Bereich des Jakobertores saniert. Hierfür muss die Fahrbahn stadtauswärts (also Fahrrichtung West nach Ost) vom 22. bis 25. Mai im Bereich des Jakobertores voll gesperrt werden. Im Anschluss sind die Einschränkungen in der Fahrbahn wieder beendet und es finden nur noch Restarbeiten in den Randbereichen statt.

Eine Umleitung Fahrtrichtung Lechhausen wird über Unteren Graben, Stadtbachstraße und Berliner Allee eingerichtet. Die Zufahrt für Anlieger bis zur Baustelle bleibt erhalten.

Übersichtsplan Sperrung und Umfahrung Jakobertor


Hochablass

Wie bereits angekündigt, finden in den Pfingstferien auch Restarbeiten auf dem Fußgängersteg am Hochablass statt. Hierfür muss der Steg über den Lech für Fußgänger wieder voll gesperrt werden. Im Anschluss sind die Arbeiten in diesem Bereich jedoch beendet.

Eine Umleitung über die Hochzoller Lechbrücke wird eingerichtet.

+ -