Judenberg

Am Judenberg erneuern die Stadtwerke die Strom- und Fernwärmeleitungen. Im Anschluss daran stellt das Tiebauamt die Oberfläche wieder her. Vom 08. Mai bis zum 8. Juni musste hierfür der Durchgang zwischen Maximilianstraße und Judenberg gesperrt werden.

Alle Geschäfts- und Hauszugänge am Judenberg sind während der Baumaßnahme erreichbar. Umleitungen für die Fußgänger waren über den Hunoldsberg und den Eisenberg eingerichtet.

Aktuelle Baustandsmeldung vom 23. Juni (7. Bauwoche)

Durchgeführte Bauarbeiten in dieser Woche

Nachdem die Aufgrabungsarbeiten in dieser Woche beendet wurden, erfolgte die Verlegung der neuen Stromkabel im unteren Teil des Judenberges. 

Geplante Bauarbeiten in der nächsten Woche

Nächste Woche werden die Montagearbeiten an den neuen Stromkabeln abgeschlossen und anschließend die Leitungsgräben verfüllt. Etwa Ende der Woche wird dann voraussichtlich mit den Pflasterarbeiten im unteren Teil des Judenberges begonnen.

Baustandsmeldung vom 9. Juni 2017 (5. Bauwoche)

Durchgeführte Bauarbeiten

Die Pflasterarbeiten im oberen Teil des Judenberges konnten Mitte dieser Woche vollständig abgeschlossen werden. Somit ist der Durchgang für Fußgänger zwischen Judenberg und Maximilianstraße seit gestern (08.06.2017) wieder geöffnet. Im unteren Teil des Judenberges laufen die Arbeiten an der Fernwärmeleitung weiter.

Geplante Bauarbeiten

Die Leitungsverlegearbeiten der Stadtwerke gehen im unteren Bereich des Judenbergs weiter. Der Fußgänger wird sicher durch diesen Bereich der  Baustelle geführt.

Baustandsmeldung vom 2. Juni 2017 (4. Bauwoche)

Durchgeführte Bauarbeiten in dieser Woche

  • Die Pflasterarbeiten im oberen Teil des Judenberges wurden weiter vorangetrieben.
  • Im unteren Teil des Judenberges erfolgte die Grabenverfüllung in einem Teilabschnitt der neuen Fernwärmeleitung. Zudem wurde der Einbau der Fernwärmeleitung fortgesetzt.

Geplante Bauarbeiten in der nächsten Woche

  • Bis etwa Mitte nächster Woche werden die Pflasterarbeiten im oberen Teil des Judenberges abgeschlossen.  
  • Die Arbeiten an der neuen Fernwärmeleitung im unteren Teil des Judenberges gehen weiter.

Baustandsmeldung vom 26. Mai 2017 (3. Bauwoche)

Durchgeführte Bauarbeiten

  • In dieser Woche wurde der alte Pflasterbelag im oberen Teil des Judenberges vollständig entfernt und im Anschluss daran die Tragschicht für den neuen Pflasterbelag eingebaut. Mitte der Woche konnte bereits mit den Pflasterarbeiten begonnen werden.
  • Im unteren Teil des Judenberges wurden diese Woche die Arbeiten an der neuen Fernwärmeleitung fortgesetzt.
  • Ein Teilabschnitt der neuen Fernwärmeleitung konnte bereits fertiggestellt werden, sodass dort die Grabenverfüllung in Kürze beginnen kann.

Geplante Bauarbeiten

  • In der nächsten Woche laufen die Pflasterarbeiten im oberen Teil des Judenberges weiter.
  • Im unteren Teil des Judenberges wird in der kommenden Woche der Einbau der Fernwärmeleitung fortgesetzt.
  • Der letzte Woche fertiggestellte Teilabschnitt wird verfüllt.

Baustandsmeldung vom 19. Mai 2017 (2. Bauwoche)

Durchgeführte Bauarbeiten

  • Nach Abschluss der Montagearbeiten an den neuen Stromkabeln wurde der Leitungsgraben im oberen Teil des Judenberges wieder verfüllt und das Baufeld für den Straßenbau vorbereitet. 
  • Am unteren Teil des Judenberges wurde die alte Fernwärmeleitung ausgebaut und mit dem Einbau der neuen Leitung begonnen.

Geplante Bauarbeiten

  • In der nächsten Woche wird der alte Pflasterbelag im oberen Teil des Judenberges vollständig entfernt und im Anschluss daran die Tragschicht für den neuen Pflasterbelag eingebaut.
  • Im unteren Teil des Judenberges wird in der kommenden Woche der Einbau der Fernwärmeleitung fortgesetzt.

Baustandsmeldung vom 12. Mai 2017 (1. Bauwoche)

Durchgeführte Bauarbeiten

  • Die Vollsperrung des Judenberges hat am 8. Mai planmäßig begonnen.
  • Das Baugerüst wurde abgebaut; der Grabenaushub für die neuen Stromkabel startete. Ende der Woche konnte mit dem Einbau der Stromkabel begonnen werden.
  • Am unteren Teil des Judenberges setzte in dieser Woche die Freilegung der alten Fernwärmeleitung ein.

Geplante Bauarbeiten

  • In der nächsten Woche finden letzte Montagearbeiten an den neuen Stromkabeln statt. Anschließend wird bis zum Ende der Woche der Stromleitungsgraben verfüllt.
  • Bei der Fernwärmeleitung wird in der kommenden Woche die Freilegung und der Ausbau der alten Leitung abgeschlossen. Unmittelbar danach beginnt der Einbau der neuen Leitung.
 
+ -