Holbeinstraße

Aufgrund des schlechten Zustandes der Holbeinstraße wird diese in 2017 saniert. Hierfür finden ab Ende Februar bis Ende Juni diverse Leitungsverlegearbeiten statt. Im Anschluss daran wird die Oberfläche bis in den November komplett saniert.

Die Arbeiten finden zwischen der Schaezlerstraße und der Prinzregentenstraße statt. Für die Arbeiten an den Stromleitungen mussten alle Parkplätze entfallen, wobei die Befahrbarkeit gewährleitstet bleibt.

Ab 27. März werden bis Ende Juni unter Vollsperrung Wasser- und Fernwärmeleitungen verlegt. Ab Juli startet dann der Straßenbau. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis in den November an.

Umleitungen in Richtung Hauptbahnhof sind über die Frölichstraße und Halderstraße eingerichtet. Der stadteinwärtige Verkehr wird aufgrund der Vollsperrung in der Holbeinstraße über die Prinzregentenstraße geführt.

Die Bushaltestelle in der Fuggerstraße „Theater Bahnsteig E“ wurden in die Prinzregentenstraße verlegt.

 

 
+ -