Shoppen in der City. Quelle: pac

Cityumfrage 2014

Die Stadt Augsburg führt in Zusammenarbeit mit der City Initiative Augsburg e.V., dem Handelsverband Bayern (HBE) und der Industrie- und Handelskammer Schwaben (IHK Schwaben) eine Befragung der Einzelhändler und Gastronomen in der Augsburger Innenstadt durch. Das Ziel der Umfrage ist es, Ihre Einschätzung bestehender frequenzsteigender Aktionen und Ihre Meinung zu zukünftigen Projekten und Aktionen zur Steigerung des Bekanntheitsgrades und der innerstädtischen Frequenz zu generieren. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Hier geht es direkt zur Umfrage

Allgemeine Informationen zur Umfrage:

  • Die Befragung läuft vom 23.07. bis 22.08.2014.
  • Die Teilnahme erfolgt entweder online über den Link oder schriftlich. Bitte drucken Sie hierzu den Fragebogen (rechts unter „Downloads“) aus und senden Sie ihn ausgefüllt an ihn zurück.
  • Die Beantwortung der Fragen ist freiwillig. Sollten Sie einzelne Fragen nicht beantworten können oder wollen, bitten wir Sie gleichwohl um Beantwortung der übrigen Fragen.
  • Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und weder einzeln veröffentlicht noch an Dritte weitergegeben! Die Erfüllung der Anforderungen des gesetzlichen Datenschutzes wird gewährleistet. Die Speicherung bzw. Auswertung der Daten erfolgt durch die Firma lamapoll im Auftrag der Stadt Augsburg unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Nach der Auswertung der Daten werden die einzeln beantworteten Fragebögen gelöscht bzw. datenschutzrechtlich vernichtet.
  • Ihre Antworten im Fragebogen werden ausschließlich innerhalb der Fragestellung zu Maßnahmen zur Verbesserung und Steigerung der Attraktivität der Innenstadt verwendet. Die im Rahmen der Befragung erhobenen Adressen werden nur für die Thematik des Fragebogens eingesetzt und werden von der Stadt Augsburg nicht an Dritte (auch nicht an HBE, IHK und CIA) weitergegeben. Ihre Antworten im Fragebogen werden separat von Ihren Kontaktdaten verwahrt und gespeichert. Die Ergebnisdarstellungen aus den Befragungen werden außerdem aggregiert publiziert und erlauben deshalb keinerlei Rückschlüsse auf einzelne Personen.
  • Die Bearbeitung des Fragenbogens nimmt etwa 12 Minuten in Anspruch.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihre Teilnahme!

 

  

+ -