Am Samstag ist Lange Nacht der Wissenschaft

04.05.2018 12:31 | Kategorie: Bildung & Wirtschaft

Für eine Nacht kommt der Campus in die Stadt: Am Samstag, 5. Mai, laden Hochschule, Uni und Stadt zur Langen Nacht der Wissenschaft ins Rathaus.


Treffen Roboter in Zukunft moralische Entscheidungen? Ist „Offline" der neue Luxus? Oder ist der Energiespeicher der Schlüssel zur Energiewende? Antworten gibt es bei der Langen Nacht der Wissenschaft am Samstag, 5. Mai, im Rathaus. Die Eckdaten:

  • 1. Lange Nacht der Wissenschaft am Samstag, 5. Mai
  • Von 18:30 bis 23:00 Uhr im Rathaus
  • Eintritt frei, keine Anmeldung nötig

Alle Augsburgerinnen und Augsburger sind herzlich eingeladen – egal ob Hobby-Einstein oder Vollblut-Nietzsche.

Wissenschaft zum Mitmachen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Augsburger Hochschulen präsentieren ihren Forschungsalltag – spannend und verständlich. Von 18:30 bis 23:00 Uhr zeigen Professoren, Forscher und Studierende Vorträge, Präsentationen und Experimente zu wissenschaftlichen Themen – von Medizin über Geschichte bis hin zu Politik und Psychologie.

Nacht planen ...



Experimenteller Vorgeschmack auf die Lange Nacht der Wissenschaft – bei der Pressekonferenz im Rathaus am 26. April. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg




+ -