Jugendsprechstunde in der Modular-Festivalzentrale

15.05.2018 16:16 | Kategorie: Bildung & Wirtschaft, Bürgerservice & Rathaus

Jugendsprechstunde am Donnerstag, 24. Mai, mit Bürgermeisterin Eva Weber: Von 15:30 bis 16:30 Uhr sind alle jungen Augsburgerinnen und Augsburger in die Modular-Festivalzentrale eingeladen.


Die Modular-Festivalzentrale im neuen Pop-up-Store der Stadt Augsburg: Bis Ende Mai gibt es in der Annastraße Tickets und Merchandise-Artikel. Verschiedene Veranstaltungen stehen auf dem Programm – vom Konzert bis zur Jugendsprechstunde. Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Junge Bürgerinnen und Bürger können am Donnerstag, 24. Mai, in der Festivalzentral ihre Anliegen vorbringen oder Fragen stellen zur Kommunalpolitik, zur Arbeit des Stadtrats und zu den Aufgaben der Stadtverwaltung.

  • Jugendsprechstunde mit Bürgermeisterin Eva Weber
  • Donnerstag, 24. Mai, 15:30–16:30 Uhr
  • Modular-Festivalzentrale (Annastraße 16)

„Neben meinen normalen Bürgersprechstunden ist es mir sehr wichtig, auch die Anliegen der Jugendlichen in Augsburg zu hören“, sagt Eva Weber. „Jugendlichen und Heranwachsenden soll eine stärkere Partizipation ermöglicht werden. Fragen, Anregungen, Meinungen, aber auch Kritik – ich bin für alles offen und freue mich auf den unmittelbaren Austausch.“

Damit die Jugendsprechstunde bestmöglich organisiert werden kann, werden interessierte Jugendliche gebeten, sich unter Nennung ihres Anliegens oder ihres gewünschten Gesprächsthemas telefonisch unter der Nummer 0821 324-1557 anzumelden.




+ -