Eislaufen in den Faschingsferien

21.02.2017 09:20 | Kategorie: Freizeit

Während der Faschingsferien vom 27. Februar bis einschließlich 5. März haben sich die Termine für den Publikumslauf im Curt-Frenzel-Stadion und in der Eishalle Haunstetten geändert. Die normalen Wochenpläne gelten in dieser Zeit nicht.


Während der Faschingsferien bietet das Sport- und Bäderamt wieder geänderte Eislaufzeiten an. Foto: Siegfried Kerpf

Eisläufe im Curt-Frenzel-Stadion Bahn 2 Montag, 27.Februar: 10 bis 12 Uhr, 13 bis 15 Uhr und 16 bis18 Uhr  
Dienstag, 28. Februar: 10 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr; (kein Eislauf von 18 bis 20 Uhr)  
Mittwoch, 1. März, 10 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr  
Donnerstag, 2. März, 10 bis 12 Uhr, 13 bis 15 Uhr und 20 bis 22 Uhr  
Freitag, 3. März, 10 bis 12 Uhr, 13 bis 15 Uhr und 18 bis 20 Uhr  
Samstag, 4.März, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Eisläufe in der Eishalle Haunstetten Montag, 27. Februar, 10 bis 12 Uhr und 15.30 bis 17 Uhr
Dienstag, 28. Februar, 10 bis 12 Uhr
Mittwoch, 1. März, 10 bis 12 Uhr
Donnerstag, 2. März, 10 bis 12 Uhr
Freitag, 3. März, 10 bis 12 Uhr
Samstag, 4. März, 16 bis 18 Uhr
Sonntag, 5. März, 9 bis 11 Uhr und 16 bis 18 Uhr

Wegen Vereinsveranstaltungen müssen nach den Ferien auch die öffentlichen Läufe an folgenden Tagen in Eishalle Haunstetten abgesagt werden: 11. März, 16 bis 18 Uhr und 12. März, 9 bis 11 Uhr   Sonntag, 5. März, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr (pm/pif) 




+ -