Bücherbus fährt auch in den Herbstferien

30.10.2017 11:42 | Kategorie: Freizeit

Der Bücherbus der Stadtbücherei Augsburg fährt, vom 30. Oktober bis 3. November, seine Haltestellen in den Stadtteilen Bergheim, Göggingen, Herrenbach, Hochfeld, Inningen, Spickel und Univiertel wie gewohnt an.


Dies ist möglich geworden, weil der Termin für die Instandsetzung der beanstandeten Türen des Bücherbusses verschoben wurde. 

Seit über 60 Jahren versorgt der Augsburger Bücherbus die Einwohner der Außenbezirke der Stadt mit Lesestoff. Der Bücherbus bedient diejenigen Stadtteile, die selbst keine eigene Zweigstelle haben. Derzeit fährt er 22 Haltestellen in 15 unterschiedlichen Stadtteilen an. (pm)




+ -